NEWS

Absage der Jahreshauptversammlung der Naturfreunde

16. März 2020

Liebe NaturFreunde,

ihr werdet es schon vermutet haben: Der Vorstand hat aufgrund der Corona-Pandemie am Wochenende beschlossen, die Jahreshauptversammlung am 24. März 2020 auf unbestimmte Zeit zu verschieben.

Einige unserer Mitglieder haben schon signalisiert, dass sie nicht erscheinen werden. Wir gehen davon aus, dass unsere Entscheidung bei euch auf Wohlwollen stößt.

Wir wünschen euch für die nächste Zeit alles Gute und bleibt gesund!

Vorstand der NaturFreunde Obertshausen e.V.


Steinbrüche, Brandschutz und Märchen

12. März 2020
Die Naturfreunde Obertshausen bieten in den kommenden Wochen ein abwechslungsreiches Programm, das für Jedermann offensteht. Am Samstag, den 28. März beginnt um 11.00 Uhr eine zweistündige Führung mit dem Thema „Frühlingserwachen in den Dietesheimer Steinbrüchen“.Die Gruppe wirdviel über die Historie und Entwicklung der Basaltsteinbrüche erfahren und die eine oder andere Geschichte über die Dietesheimer „Basaltköpfe“ von Hans-Peter Schwenger hören. Kosten 5.- Euro

Das 2. Angebot beschäftigt sich mit dem Thema: „Brandschutz – ein heißes Thema immer dann, wenn man nicht aufgepasst hat!“ und ist geplant für Mittwoch, den 22. April 2020 um 16.00 Uhr am Feuerwehrhaus in Hausen. Wie behält man einen kühlen Kopf, wenn etwas passiert ist und wie vermeidet man brenzlige Situationen.Es wird um eine Spende für die Jugendfeuerwehr gebeten.

Am Samstag, den 16. Mai, heißt es „Eintauchen in die Welt der Märchen“ in Hanau. Eine Kostümführung ist geplant. Gebühr: 7.-Euro

Marita Swoboda hat diese Ausflüge geplant und bittet unbedingt um eine Anmeldung, da es Teilnehmerbegrenzungen gibt, Tel. 06104 72198 und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Die NaturFreunde laden zu einer Lesung mit Winno Sahm ein

20. januar 2020
Die NaturFreunde laden herzlich zu einer Lesung mit Winno Sahm ein. Die Themen, die Herr Sahm an diesem Abend streifen wird entsprechen der Jahreszeit: Narren, Schnee und Frühlingsblüten - Texte in Dialekt und Hochdeutsch von Goethe bis Stoltze. Die Lesung findet am 4. Februar 2020 um 19 Uhr in der Waldschänke, Aachener Straße 3 in Obertshausen-Hausen statt. Vorher besteht ab 18 Uhr die Möglichkeit, das kulinarische Angebot in der Waldschänke zu genießen. Um besser planen zu können wäre eine Anmeldung wünschenswert (Martin Stark 06104 72591, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ). Der Eintritt ist frei!

Reisebericht Elsass

14. November 2019
Das Elsass bot den Reiseteilnehmern der Naturfreunde Obertshausen jetzt schon Anfang November eine weihnachtliche Atmosphäre. Wie traumhaft muss es erst in der Adventszeit sein! Straßburg erlebten alle zuerst auf einer großen Rundfahrt, um all die EU-Gebäude zu sehen, und dann per Fuß zu den markanten Sehenswürdigkeiten. Kaum zu glauben, dass das prachtvolle Münster einst das höchste Gebäude der Welt war. Das bezaubernde Colmar und das malerische Riquewihr begeisterten die Mitreisenden. Eine Weinprobe mit Kellereibesichtigung im großen Ortenauer Weinkeller, der Besuch der Chrysanthema in Lahr sowie der geschichtsträchtige Aufenthaltsort Gengenbach rundeten das Programm unter der Leitung von Marita Swoboda ab.

Kontakt
NaturFreunde Deutschland
Ortsgruppe Obertshausen e.V.
Postfach 1144
63179 Obertshausen
Verein
Vorstand
Satzung
Mitgliedsantrag
Bankverbindung
Sparkasse Langen-Seligenstadt
IBAN: DE24 5065 2124 0014 1001 92
BIC: HELADEF1SLS

Vereinigte Volksbank Maingau/ Niederlassung der Frankfurter Volksbank eG
IBAN: DE39 5019 0000 0003 2150 75
BIC: FFVBDEFF
© NaturFreunde Deutschland Ortsgruppe Obertshausen e.V. | webdesign by webranking